DAS EVENT IN WEGBERG !

 

Wegberger Winterzauber vom 18.11.2016-08.01.2017

 

Liebe Freunde des Wintersports,

 

nach dem großen Erfolg in den vergangenen Jahren möchte die Stadt und die Werbegemeinschaft Wegberg Sie zum siebten Mal gemeinsam einladen, die ca. 300 qm große Eisbahn mit einem gemütlichen Weihnachtsmarkt mit winterlichem Flair zu besuchen.  

 

Klein und Groß, Jung und Alt, Schulen und Kindergärten, Unternehmen und  Vereine werden sich sicherlich in den kommenden sieben Wochen auf der Eisfläche tummeln und Bahnen drehen, Curling spielen und viel Spaß haben.

 

Auch diejenigen, die sich nicht sportlich betätigen möchten, können von der Bande aus als Zuschauer oder Fans jubeln und sich an einem Getränk erwärmen oder einen Snack genießen.

 

Bei vorweihnachtlichen Duft laden wir Sie ein, sich am interessanten Bühnenprogramm für alle Altersgruppen zu erfreuen.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Michael Stock                                                        Das Team

Bürgermeister                                            der Werbegemeinschaft

__________________________________________________________________________________________________

 

Mannschaftsaufteilung im Bierkasten-Curling

 

Nach der Auslosung der Mannschaften im Bierkasten-Curling am vergangenen Wochenende, hier nun die Mannschaftsaufteilung zu  den Vorrundenterminen.

 __________________________________________________________________________________

 

 Finalteilnehmer Liste

 

Nach den Spielterminen der Mannschaften im Bierkasten-Curling am vergangenen Wochenende, hier nun die Finalteilnehmer Liste

__________________________________________________________________________

  

 

  

Krefelder Eiskunst-Leistungssportler zu Gast beim Wegberger Winterzauber

mit Ausschnitten aus ihrer Revue

 

Vom 18. November 2016 bis zum 08. Januar 2017 dreht sich rund um das Wegberger Rathaus auf der Eisbahn des „Wegberger Winterzaubers“ alles ums Eislaufen und um den Eissport.

 

Wie schön Eislaufen sein kann, zeigen am 3. Adventssonntag, 11.12.2016, auch die Krefelder

Eiskunstläufer-/innen mit einem Ausschnitt aus ihrem aktuellen Schaulaufprogramm zum 80-jährigen Bestehen des Krefelder Eissports.

 

Um 15 Uhr startet die Aufführung der Eiskunstläufer-/innen des Eissport-Vereins Krefeld und des Schlittschuh-Clubs Krefeld. In musikalischen Choreographien präsentieren ca. 15 Vereins- und Leistungssportlerinnen ihr Können an Pirouetten, Sprüngen und anmutigen Figuren auf dem Eis des Wegberger Winterzaubers. Ein Auftritt der 10 „Guten Feen“ stimmt auf das Weihnachtsfest ein und ist ebenso zu bewundern wie ein Auftritt der großen Weihnachtswichtel.

 

Umrahmt werden die tänzerischen Auftritte durch Eiskunstlauf-Darbietungen der Leistungssportlerinnen Alesia Rennella und Emma Schülke, sowie von Fiona Meisgen, die einen Ausschnitt ihres aktuellen Kurzprogramms zeigt, mit welchem sie bei den Deutschen Meisterschaften U18 im Januar 2017 an den Start gehen wird. Die Eiskunstläufer-/innen freuen sich auf viele Zuschauer und möchten mit ihren Darbietungen alle kleinen und großen Besucher anregen, die Schlittschuhe anzuschnallen, um das besondere Eislauferlebnis des Wegberger Winterzaubers nach Herzenslust zu genießen.

 

Der Eissport-Verein Krefeld und der Schlittschuh-Club Krefeld sind die Trägervereine des Landesleistungsstützpunktes für Eiskunstlaufen in Krefeld. Weit über 200 Eiskunstläufer und Eistänzer (Kinder, Jugendliche und Erwachsene) aus dem Breitensport und dem Leistungssport trainieren regelmäßig am Krefelder Eisstandort.

 

Der Eissport-Verein Krefeld führt zudem zweijährlich sein großes und über die Region hinaus bekanntes Weihnachtsmärchen auf dem Eis in der Rheinlandhalle Krefeld auf. Die nächste Aufführung findet wieder im Dezember 2017 statt. Rund 7.500 Zuschauer besuchen die Aufführungen zur Weihnachtszeit in Krefeld. Breitensport für klein und groß, Eislaufkurse, Schnuppertraining für alle Altersklassen, Synchroneiskunstlauf, Eistanz und Eisfitness für Erwachsene, Leistungs- und Wettbewerbssport unter Anleitung qualifizierter Trainer-/innen gehören zum Gesamtangebot der Vereine.

 

Weitere Informationen zu den Vereinen und ihrer Angebote finden sich auch auf www.ev-krefeld.de und www.schlittschuhclub-krefeld.de.

____________________________________________________________________________________________________________________________ 

 

Eisstockschießen als neues Event des Winterzaubers ab 23. November 2016 

 

Neben dem einzigartigen Bierkasten-Curling wird es beim Wegberger Winterzauber erstmals

 ein Eisstockschießen am 23. November, 28. Dezember und 04. Januar 2017 geben. Eine Anmeldung ist erforderlich.

 

Die Premiere des Eisstockschießens steht am Mittwoch, 23. November, ab 20  Uhr auf dem Programm. Ob Anfänger oder Fortgeschrittener - jeder Sportler und Fan des bayrischen Volkssports ist willkommen.

 

Mit original Eisstöcken geht es am Mittwoch, 23. November von 20 bis 21.30 Uhr auf der Eisbahn um den Sieg. Die Teilnahme kostet 5 Euro pro Person. Anmeldungen werden unter info@wegberger-winterzauber.de  angenommen. Weitere Eisstockabende sind am Mittwoch, 28. Dezember 2016, und Mittwoch, 4. Januar 2017, jeweils um 20 Uhr geplant.

__________________________________________________________________________________________________________________________

 

Der Winterzauber in einem Video finden Sie unter dem Link auf Youtube HIER

  


Link zur Homepage der Stadt Wegberg. Klicken Sie hier

____________________________________________________________________________________

 

 

 

   

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stadt Wegberg - Stadtmarketing - Rathausplatz 25 41844 Wegberg     info@wegberger-winterzauber.de